Laufrichtung

 

Natürlich wissen Sie, dass Papier eine Laufrichtung hat. Leider müssen wir immer noch rund 25 % unserer Produkte mit der falschen Laufrichtung binden. Darunter leidet die Qualität und nur, weil bei der Materialauswahl darauf nicht geachtet wurde. Aus diesem Grund wäre es sehr wünschenswert, wenn Sie, bevor Ihr Produkt in Druck geht, erst einmal Ihren Buchbinder anrufen, ob alles so für die Weiterverarbeitung in Ordnung geht.