Bereits die dritte Generation:

 

1. Generation

Georg Köhler

geboren 1889

1925 selbständig als Buchbinder in Öhringen

Er ist aber nicht nur Buchbinder, sondern auch Maler, Pfarrgehilfe und Schriftsteller

Für ihn war Kunst und Handwerk eng verbunden

 

2. Generation

Wolfram Köhler

geboren 1928 in Möckmühl

1950 Buchbinderei mit Schreibwarengeschäft in Lohr am Main

1951 Meisterprüfung in Würzburg

1964 Übernahme Buchbinderei Hansel in Offenbach am Main

Künstlerisch tätig mit den Klingspor Freunden

 

3. Generation

Hartmut Köhler

geboren 1962 in Lohr am Main

1986 Meisterprüfung in Stuttgart

1989 Übernahme der Buchbinderei seines Vaters

Baut den Betrieb in den Folgejahren zu einem kleinen Industriebetrieb aus, ohne das Individuelle zu verlieren

So bleibt der Betrieb auch nach 90 Jahren der Kunst weiter eng verbunden.